SVR Ü35 bemühten sich gegen FSV Kühlungsborn

Liebe Sportgemeinde und Fans,

am vergangenen Freitag trafen unsere AH zu Hause auf den gegenwärtigen Tabellenführer, den FSV Kühlungsborn.
Mit leichten personellen Problemen ging es beim herrlichem Wetter in das Flutlichtspiel.

In der ersten Halbzeit konnte unser Team durch eine relativ gute Abwehrleistung die Überlegenheit der Gäste noch relativieren. Es ging mit einem schmeichelhaften 0:3 in die Pause.
In der zweiten Halbzeit konnte das Gästeteam unsere Abwehr jedoch des Öfteren überspielen und variabel verschiedenste Torchancen erarbeiten und… verwerten!!
Unserem Team gelang es nicht oder nur sehr selten im Mittelfeld oder auch im Angriff zu agieren. Viel zu viele Abspielfehler führten zu vielen Ballverlusten und damit Unsicherheit.
Das Gäste Team erhöhte auf 8 Tore. Uns gelang durch eine verunglückte Flanke durch Mala jedoch ein sehenswerter Ehrentreffer.

Ergebnis: 1:8 (0:3)

Eure SVR Redaktion

Dieser Beitrag wurde unter Alte Herren, Ergebnisse, Mannschaften, News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.